Gestresst ein-, entspannt auftauchen:

Sole Uno im Parkresort Rheinfelden, Rheinfelden AG


Die weitläufige, öffentlich zugängliche Wellnesswelt im Parkresort Rheinfelden verfügt über diverse Solebecken innen und aussen (32 bis 36°C), darunter das Intensiv-Solebad mit 12% Salzgehalt, in dem man nahezu schwerelos wie im Toten Meer „floatet“. Auch duftende Aroma-Dampfbäder und wechselwarme Wassererlebnisse im Feuer- und Eisbad (40°C und 15°C) stehen bereit. Quelle der Kraft ist die Rheinfelder Natursole, die aus 200 Metern Tiefe gefördert wird und schon im 19. Jahrhundert Erholungssuchende nach Rheinfelden lockte.

 



 Weekendtipps Partner