Weekendtipps Partner

 



Unterwegs auf 16 Pfoten:

Husky-Abenteuer im Muotathal, SZ

©Husky-Lodge Muotathal
©Husky-Lodge Muotathal

Wer einmal in die Fussstapfen eines richtigen Mushers treten und sich wie ein Lappländer mit eigenem Hundeschlittengespann fühlen will, bucht einen Schlittenhunde-Erlebnistag im Muotathal. Dabei erlernt man den Umgang mit den ebenso zutraulichen wie flinken Huskies und fährt mit seinem eigenen Hundegespann von drei bis vier Polarhunden über die verschneite Talebene (Kosten: 454 Franken, Mindestalter 17 Jahre). Wem es eher nach einer einfachen Schlittenhunde-Rundfahrt oder einer Schneeschuhtour in Begleitung von Huskies ist, bucht ein Zimmer im Hüttenhotel „Husky-Lodge“, das aus verschiedenen Gästehäuschen von einfach bis luxuriös besteht.

 

Erlebniswelt Muotathal

Hüttenhotel Husky-Lodge

6436 Muotathal

www.erlebniswelt.ch

Telefon 041 831 81 50

 



Die längste Seilrutsche der Welt:

Sternensauser Hoch-Ybrig, SZ

Grüne Wiesen und Wälder, bodenständige Bergbeizli, geruhsames Fischen im Seeblisee: Die Wanderregion Hoch-Ybrig hat eher beschaulichen Charakter. Ausser man begibt sich auf den „Sternensauer“, der mit einer Länge von 2300 Metern die längste Seilrutsche der Welt ist. In einer Höhe von bis zu 75 Metern über dem Boden rasen die Teilnehmer mit einem Tempo von 70 bis maximal 120 Stundenkilometern von der Bergstation der Sesselbahn Sternen hinunter zur Fuederegg und anschliessend zur Talstation. Zum Spektakel zugelassen sind Kinder ab 9 Jahren mit einer Körpergrösse ab 130 Zentimeter. Der insgesamt gut zweiminütige Adrenalin-Kick hat allerdings seinen Preis: 70 Franken pro Fahrt ohne Bergbahnticket, Kinder 50 Franken.

 

Sternensauser Hoch-Ybrig

Waagtalstrasse 127

8842 Unteriberg

www.hoch-ybrig.ch

Telefon 055 414 60 60