Weekendtipps Partner

 



Ostschweizer Behaglichkeit in Reinkultur:

Gasthof Schiff, Mammern TG

Diesen Landgasthof besucht, wer sich etwas Gutes tun und ein unbeschwert-genüssliches Wochenende verbringen will. Erich Meier, Küchenchef in achter Generation, bereitet fangfrische Kretzer einwandfrei zu, und von den sieben gemütlichen Zimmern im Riegelhaus blickt man über Apfelbäume auf den Untersee. Am privaten Badestrand kann man zu jeder Tages- und Nachtzeit ins erfrischende Nass springen.

 

Hotel Restaurant Schiff

Seestrasse 3

8265 Mammern

www.schiff-mammern.ch

Telefon 052 741 24 44

 



Stilvolle Genusswelt mit Bodenseeblick:

Relais & Châteaux Mammertsberg, Freidorf am Bodensee TG

Aus dem einst betulichen Landgasthof wurde ein cooles, aber nie kühl wirkendes Gourmethotel, in dem man staunend lernen kann, was gutes Design ausmacht. Architektin Tilla Theus hat den herrschaftlichen Riegelbau unlängst feinsinnig saniert und um einen schlicht-schönen Nebenbau erweitert. Alt und Neu stehen in einem spannungsvollen Wechselspiel. Das Herz des Hauses ist die Küche, wo August Minikus die Geschmackssinne anspruchsvollster Gern-Esser verzaubert. Sechs moderne Gästezimmer und die schöne Aussicht auf den Bodensee laden ebenso zum Bleiben ein wie die nette Servicecrew, die mit Herz und Seele um das Wohl der Gäste besorgt ist.

 

Relais & Châteaux Mammertsberg

Bahnhofstrasse 28

9306 Freidorf

www.mammertsberg.ch

Telefon 071 455 28 28

 



Appenzeller Pionierbetrieb in Sachen Gesundheit:

Hotel Hof Weissbad, Weissbad/Appenzell AR

Oft verspricht es wenig Gutes, wenn ein Hotel sich gleichzeitig für Wellness, klinische Regenerationsaufenthalte und Tagungen anbietet, zu unterschiedlich sind die Ansprüche dieser Gästesegmente. Dass dem Hof Weissbad dieser Spagat dennoch seit 25 Jahren gelingt, hat im Wesentlichen mit der feinfühligen Leitung des Gastgeberpaars Christian und Damaris Lienhard zu tun. Im Gesundheitshotel am Fuss des Alpsteingebirges ist alles darauf ausgerichtet, dass es dem Gast rundum wohl ist – gerade wenn dieser wegen gesundheitlichen Problemen anreist oder bei einer Mayr-Heilfastenkur neue Kräfte mobilisieren will. Hier kann man Energie tanken, auch wenn man nur zwei, drei Tage Zeit hat, und dabei auch die kulinarische und landschaftliche Wellness geniessen. Das schöne Appenzellerland beginnt gleich vor der Haustür. Nur reservieren sollte man frühzeitig, denn das Hotel ist fast immer voll belegt.

 

Hotel Hof Weissbad

Im Park 1

9057 Weissbad

www.hofweissbad.ch

Telefon 071 798 80 80

 

 



Heiter stimmender Rückzugsort für Erholungssuchende:

Wellnesshotel Golf Panorama, Lipperswil TG

Der Kanton Thurgau ist die am meisten unterschätzte Ferienregion der Schweiz. Zu den touristischen Flaggschiffen zählt dieses vor acht Jahren eröffnete Rundum-Sorglos-Wellnesshotel inmitten der anmutigen Hügellandschaft und direkt am Golfplatz Lipperswil. Es ist kein Spa-Tempel zum Bewundern, sondern eine unkomplizierte Wohlfühlwelt mit gelebter Gastlichkeit, hohem Entspannungsfaktor und gutem Gegenwert für Normalverdiener.

 

Wellnesshotel Golf Panorama

Golfpanorama 6

8564 Lipperswil

www.golfpanorama.ch

Telefon 071 511 06 80