Eine Welt für sich, prädestiniert für entschleunigte Tage in urtümlicher Bergszenerie:

Lumbrein GR


©Surselva Tourismus
©Surselva Tourismus

Unter den Seitentälern des Vorderrheintals ist das Val Lumnezia, das sich von Ilanz bis zum Fuss des Piz Terri hinzieht, von besonderer landschaftlicher Anmut, zugleich wird es von einer ursprünglichen Wildheit kontrastiert. Der zentrale Ort Vella besitzt den schönsten Dorfplatz des Tals. In Lumbrein fallen diverse gut erhaltene Strickbauten auf sowie weitere Bauwerke wie zum Beispiel der spätmittelalterliche, vom Architekten Peter Zumthor renovierte und heute als Ferienwohnung (ab drei Nächte) vermietete Wohnturm „Chisti“, das Kulturhaus Casa d’Angel mit wechselnden Ausstellungen sowie die St. Martinskirche. Im einstigen Schulhaus hat das Restaurant Alpina mit solider Regionalküche Einzug gehalten. Übernachten lässt es sich am angenehmsten in der Ustria & Pensiun Trutg in Vella.

 



 Weekendtipps Partner