Appenzell Ausserrhoden von seiner schönsten Seite:

Schwellbrunn AR


©wanderbild.ch/Marcel Steiner
©wanderbild.ch/Marcel Steiner

Ein ausgeprägter Stolz der Appenzeller auf ihr lokales, sorgsam restauriertes Erbe hat zu strengen baulichen Reglementierungen geführt – und zu einer Art stillem Wettstreit darüber, welches Dorf das schönste der Region ist. Wir meinen: Es ist Schwellbrunn, das sich einem Hügelrücken entlang schmiegt und wie sein Umland das Bilderbuch-Appenzell zeigt, ohne museal zu wirken. Und das seinen Besuchern sagt: Warum sollen wir hier Neues bauen, wo sich das Alte doch so grossartig bewährt! Mittendrin: Das Jugendstilhaus Rössli, das heute ein nostalgisch eingerichtetes Bed & Breakfast mit fünf Gästezimmern und Aussicht auf den Säntis beherbergt. Zum Essen liegt das Gasthaus Sturzenegger mit Fleisch- und Wurstspezialitäten der hauseigenen Metzgerei zwei Gehminuten nah.

 



  Weekendtipps Partner