Berauschender Kraftort im Weisstannental:

Wasserfall-Arena Batöni SG


©Swiss_Image
©Swiss_Image

Naturliebhaber, die sensibel für Kraftorte sind, finden in der Wasserfall-Arena Batöni einen höchst energetischen Ort vor: Von links nach rechts donnern der Piltschinabachfall, der Sässbachfall und der Muttenbachfall jeweils auf einer Länge von 81, 86 und 45 Metern in die Tiefe. Etwas oberhalb des Zusammenflusses der drei Bäche mündet der Lavtinabach in den Piltschinabach und etwas weiter unten der Guetentalbach in den Gufelbach. Der Ausflug ins Weisstannental lohnt sich auch für Wanderfreunde, die gerne abseits der Massen unterwegs sind und ihren Augen etwas bieten wollen: Die mystische Landschaft, die über eine gut ausgebaute Strasse von Mels aus erreichbar ist, lässt sich auf einer mittelschweren, dreistündigen Tour vom Weiler Weisstannen Oberdorf dem Gufelbach entlang nach Batöni und wieder zurück erleben.

 



 Weekendtipps Partner