Das grösste Süsswasser-Aquarium-Vivarium in Europa:

Aquatis, Lausanne VD


©Aquatis
©Aquatis

10'000 Süsswasserfische und mehr als hundert Reptilien und Amphibien gibt es zu entdecken, doch taucht man hier vor allem in eine kleine Weltreise zu den wichtigsten Süsswasser-Ökosystemen in Europa, Afrika, Asien, Ozeanien und Südamerika ein und lernt dabei ganz nebenbei grundlegende ökologische Zusammenhänge kennen – etwa die Bedeutung der Amazonas-Naturwälder für die Stabilität des geoklimatischen Systems. Für diejenigen, die ihr Bewusstsein zur nachhaltigen Entwicklung unserer Erde weiter schärfen wollen, bietet die Stiftung Aquatis diverse pädagosische Workshops an, insbesondere auch für Kinder und Jugendliche. Auf demselben Gelände befinden sich das Aquatis Hotel und zwei Restaurants.

 

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.


 Weekendtipps Partner