Elf Kilometer Naturspektakel:

Wanderung durch die Areuse-Schlucht, Val de Travers NE


©Tourisme-Neuchatelois_Vincent-Bourrut
©Tourisme-Neuchatelois_Vincent-Bourrut

Dieser familienfreundliche, rund 2¾-stündige Wanderweg folgt dem teils dahinplätschernden, teils tosenden Wasserlauf der Areuse. Er führt über ungezählte Treppenstufen, Stege und Brücken sowie durch felsige Engpässe von Noiraigue nach Boudry hinunter. Auf halber Strecke dieser imposanten, im Sommer angenehm schattigen Schlucht empfiehlt sich eine Einkehr im Restaurant La Truite neben der Zughaltestelle Champ-du-Moulin. Es lockt mit guter Regionalküche und schönem Blick auf die alles überragende, hufeisenförmige Felsenarena Creux-du-Van. Ab Neuenburg kann die Anfahrt nach Noiraigue mit dem Zug zurückgelegt werden, anschliessend ab Boudry zurück mit dem Tram. 

 



 Weekendtipps Partner