„Glamping“ direkt an der Maggia:

TCS Camping Gordevio-Maggiatal, Gordevio TI


©Alpamare
©Alpamare

TCS, mit 24 Campingplätzen der grösste heimische Camping-Betreiber, verzeichnete im letzten Jahr neue Buchungsrekorde für die Sommermonate. Fehlende ausländische Reisende konnten komplett durch Schweizer Gäste ersetzt werden. Manche TCS-Plätze warten zudem mit neuen Attraktionen auf: In Gordevio am Maggia-Ufer lockt zum Beispiel die Möglichkeit zum «Glamping» ohne eigene Ausrüstung – glamourös campen in fertig eingerichteten Zelten und Iglu-ähnlichen Holzhütten für bis zu vier Personen. Neben dem Flussbad in der erfrischenden Maggia gibt es ein Freibad, ein Kinderanimationsprogramm, einen Lebensmittelladen, die Vermietung von Velos und eines BMW i3 Elektro sowie alles, um die Ferientage im Tessin gemütlich dahinplätschern zu lassen.

 



 Weekendtipps Partner